• Zielgruppen
  • Suche
 

Lebenshaltungskosten

Durchschnittlich verbraucht ein Studierender in Hannover monatlich rund 873,-- Euro für die Lebenshaltungskosten. Dazu kommen noch etwa 60,30 für die Ausbildung, insgesamt also rund 933,30 Euro.

Achtung! 

Dies sind Durchschnittswerte für Ihre Orientierung, d.h., die einzelnen Posten können individuell nach oben bzw. unten teilweise gravierend variieren. (Zum Beispiel variieren die Kosten für Lernmittel je nach Studiengang erheblich. Ebenso haben nicht alle Studierenden ein eigenes Auto.)

 

VerwendungszweckBetrag Euro/Monat
Miete, Nebenkosten297,00
Ernährung172,00
Kleidung54,00
Lernmittel (Bücher etc.)34,00
Öff. Verkehrsmittel (für Hannover automatisch mit Erhalt des Studentenausweises)38,00
Auto104,00
Telefon, Internet etc. sonstiges (Freizeit, Kultur, Sport)36,00
Gesundheit (KV, Medikamente, Arztbesuche)66,00
Sonstiges72,00
Kosten für Leben873,00
Kosten für Studium (pro Monat, der Beitrag wird zu Beginn des Semsters fällig, hier WS 14/15)60,30
durschn. Gesamtlebenshaltungskosten
933,30

Quelle u.a.: Studentenwerk Hannover