• Zielgruppen
  • Suche
 

Gastfamilienprogramm

Interview auf Radio "LeineHertz" vom 01.02.2011

Gastfamilienprogramm für internationale Studierende an der Leibniz Universität Hannover

Wenn Sie im Rahmen eines Sommerkurses, Praktikums oder Sprachkurses einen Aufenthalt an der Leibniz Universität Hannover planen, bieten wir Ihnen ab sofort auch die Möglichkeit einer Unterkunft in einer Gastfamilie. 
Auch für Studierende in Austauschprogrammen und für Freemover steht das Programm offen, jedoch weisen wir darauf hin, dass die meisten Gastfamilien es vorziehen, Gäste für einen Zeitraum von 1-3 Monaten zu beherbergen.

Mit Gastfamilie ist nicht nur die Familie im traditionellen Sinne gemeint, sondern auch offene und kontaktfreudige allein stehende Personen oder Wohngemeinschaften.
Das Leben in einer Gastfamilie bietet eine gute Möglichkeit, deutsche Kultur und Lebensart hautnah mitzuerleben.

Das wünschen wir uns von einer Familie für den Gast:

  • ein eigenes, möbliertes Zimmer (maximal € 200 Miete) 
  • Die Bereitschaft, den Gast auf Ausflüge mitzunehmen und in Freizeitaktivitäten einzubinden.

Das können wir einer Gastfamilie bieten:

  • Kostenlose Wohn-Vermittlung eines internationalen Studierenden
  • Regelmäßige Einladungen zu Veranstaltungen im und vom Hochschulbüro für Internationales.

Bitte melden Sie sich mit unten stehendem Anmeldeformular an. Beachten Sie bitte, dass Sie erfolgreiche Vermittlung von mehreren Faktoren, wie z.B. Geschlecht, Sprache, Alter, Raucher oder Nichtraucher usw. abhängt, daher sollten klare Angaben bezüglich der Wünsche an die Familie gemacht werden. 

Dieses Programm richtet sich an Gäste der Leibniz Universität Hannover, nicht an Gäste anderer Institutionen in der Stadt !!!

Hier können Sie das jeweilige Anmeldeformular herunterladen:

 Bitte senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular an Gastfamilie.