• Zielgruppen
  • Suche
 

DAAD- Individualstipendien

Allgemeine Bestimmungen

Zu den einzureichenden Bewerbungsunterlagen gehören bei den meisten Programmen:
Bewerbungsformular, Lebenslauf, Zeugnisse und Prüfungsleistungen, Studienplan, Begründungs-/Motivationsschreiben, gegebenenfalls Darstellung des wissenschaftlichen Vorhabens und ein oder zwei Gutachten von Hochschullehrern.


Alle Bewerbungen sind beim DAAD online einzureichen.


Informationen unter:


Stipendien für Studierende

Jahresstipendien für Studierende aller Fächer

Die Stipendien werden an leistungsstarke Studierende zum Studium an einer anerkannten Hochschule im Ausland vergeben.  An besonders nachgefragten Studiengängen in Frankreich, Großbritannien, Irland und Italien bietet der DAAD eine Platzierung und/oder Tutorisierung des Studiums an ( "Jahresstipendien für empfohlene Studiengänge in Westeuropa").
Dieses Programm wird weltweit angeboten.


Für alle Länder gelten die folgenden Bedingungen zur Bewerbung um ein Jahresstipendium:

Bewerbungsvoraussetzungen:
Die Bewerber/Innen müssen sich zum Zeitpunkt der Bewerbung mindestens im dritten
(USA, Kanada, VR China: im zweiten) Fachsemester ihres Studiums an einer Hoch-
schule in Deutschland befinden. In den Fällen, in denen der Studiengang eine Zwischen-
prüfung/Diplomprüfung vorsieht, muss diese vor Stipendienantritt erfolgreich abgelegt
worden sein. Bei Studiengängen, die keine Zwischenprüfung vorsehen, muss der
Abschluss des Grundstudiums nachgewiesen werden.


Bewerbungstermine:

MOE-Länder, GUS, einschließlich Kauskasus und Zentralasien, Türkei

15.11.

USA, Kanada

15.07.

Australien, Neuseeland

31.03.

Lateinamerika, Afrika, Arabische Staaten, Israel, Iran, Asien,

bei Stipendienantritt zwischen März und August

30.09.

bei Stipendienantritt zwischen September und Februar

31.03.

Taiwan

(für Förderbeginn ab September des darauffolgenden Jahres)

30.09

Japan

01.10. und

31.03.

VR China (ohne Hong Kong und Macao)

(für Förderbeginn ab September des darauffolgenden Jahres)

30.09.

Bewerbungen für Architektur, Bildende Künste, Design, Film, Musik (alle Länder)

31.10.

Im Rahmen des Jahresstipendienprogramms bietet der DAAD für Studierende neben der weiterhin bestehenden Förderung ganzjähriger Studienaufenthalte an einer ausländischen Hochschule auch Stipendien für die Kombination eines Studien– und eines Praxissemesters an. Ein Praxissemester ist eine in den Regelstudienverlauf integrierte berufspraktische Tätigkeit.
Das Angebot gilt für alle Fachrichtungen.
Weitere Informationen dazu finden sich in der Stipendiendatenbank des DAAD:

 

Stipendien für Graduierte und Promovierte

Jahresstipendien für Ergänzungs-, Vertiefungs- und Aufbaustudien sowie Forschungsaufenthalte (außer Dissertationsvorhaben)

Die Stipendien können an Graduierte und Promovierte für fortbildende Studienaufenthalte im Ausland, das heißt für Ergänzungs-, Vertiefungs- und Aufbaustudien an Hochschulen im europäischen Ausland sowie in außereuropäischen Ländern vergeben werden.
In begründeten Ausnahmefällen können auch Forschungsaufenthalte gefördert werden, die nicht mit einer Promotion zusammenhängen.
Die Laufzeit beträgt in der Regel ein Jahr. Verlängerungen sind nur in Ausnahmefällen möglich.
Bewerbungen sind direkt beim DAAD einzureichen.


Bewerbungstermine:

Europa (außer MOE, GUS , Türkei)

31.10.

MOE, GUS, Türkei

15.11.

USA, Kanada

15.07.

Australien, Neuseeland

Lateinamerika, Afrika, Arabische Staaten, Israel, Iran, Asien

31.03.

bei Stipendienantritt zwischen März und August

30.09

bei Stipendienantritt zwischen September und Februar

31.03.

Taiwan

30.09.

VR China (ohne Hongkong und Macao)

30.09.

Architektur (alle Länder)

nur 31.10.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen sowie Informationen zu allen Stipendienprogrammen des DAAD, die hier nicht aufgeführt werden können unter: