• Zielgruppen
  • Suche
 

21. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks

Liebe internationale Studierende,

wir laden Sie herzlich ein, an einem Test für die bundesweite Befragung 21. Sozialerhebung
des Deutschen Studentenwerks
(www.sozialerhebung.de) zur wirtschaftlichen und sozialen Lage der Studierenden in Deutschland teilzunehmen. Diese Befragung wird regelmäßig vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Im Rahmen dieser Untersuchungsreihe werden auch internationale Studierende bzw. Studierende, die aus dem Ausland zum (Teil-)Studium nach Deutschland gekommen sind, befragt.

Wir suchen internationale Studierende, die testen, ob alle Fragen passend sind, gut verstanden und leicht beantwortet werden können.

Zum Test gehört, dass Sie bei uns im Schulungsraum am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (www.dzhw.de) den Fragebogen beantworten und uns danach in einer kleinen Gesprächsrunde bei Kaffee oder Tee Ihr Feedback geben.
Der Fragebogen ist in deutscher Sprache.

Die Teilnahme am Test dauert etwa 2,5 Stunden und wird mit 20 € vergütet.

Zur Auswahl stehen folgende Termine:

Donnerstag, 03.03.16 um 10 Uhr
Donnerstag, 03.03.16 um 15 Uhr
Freitag, 04.03.16 um 10 Uhr

Ort: DZHW, Lange Laube 12 in 30159 Hannover

Falls Sie Interesse haben, am Test teilzunehmen, schicken Sie bitte bis zum 22.02.2016
eine E-Mail unter Angabe Ihres Wunschtermins, Ihres Namens sowie Ihres Heimatlandes an
Sonja Heißenberg (heissenberg@dzhw.eu).

Für Fragen steht Ihnen Sonja Heißenberg per E-Mail oder auch am Telefon
(Tel.-Nr. 0511-450670122) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!